Nur noch
00 Tage
00 Std
00 Min
00 Sek
: : :
bis zum Weihnachtsabend!

Viele Frauen sind sich aber unsicher, wie sie den Print-Trend für sich umsetzen können, ohne sich verkleidet zu fühlen. Wir haben uns deshalb für euch genauer im Print-Dschungel umgesehen und die tollsten Highlights für euch herausgesucht:

Vielen Dank für die Blumen – Kleider im Blumenmuster stehen diesen Sommer ganz oben auf der Trendliste!

Was wäre ein Sommerkleid ohne Blümchenprint? Ob mit vielen Streublümchen oder mit großflächigen Blütenmotiven – die Auswahl an Kleidern, Röcken und Oberteilen mit dem angesagten formalen Muster ist riesig. Manche Blumen starten sogar eine eigene Solokarriere: Vergangenen Sommer zierte das liebliche Gänseblümchen unsere Sommeroutfits. Dieses Jahr sind wir dem braven Stiefmütterchen verfallen. Doch keine Angst – man darf es auch wilder treiben: Dschungelblüten und -pflanzen, dekoriert mit exotischen Vögeln sind ebenso ein großes Thema, das alle Jahre wieder für sommerliche Vibes im Kleiderschrank sorgt.

Alternative Kleid

Alternative Kleid

VERO MODA

Was sich diesen Sommer in fast allen Fashion-Boutiquen finden lässt, sind Kleider mit floralen Mustern. Warum? Weil sie sich zu beinahe jedem Anlass tragen lassen! Als elegant-verspieltes Outfit für’s Büro, als luftig lockerer Sommer-Look für den See oder als Eyecatcher auf der Garden-Picknick-Party – das Blumenkleid passt einfach immer!

 

Und das Beste daran: Für die farbenfrohe Blumenpracht gibt’s Accessoires und Schuhe in Hülle und Fülle! Selten findet sich hier nur EINE dazu passende Farbe – was die Auswahl um vieles leichter macht!

Kleider sind nichts für euren Kleiderschrank? Kein Problem! Blumenprints gibt’s auch auf Röcken! Ob Mini, Midi oder Maxi, ein Rock im Floral-Print macht einfach immer was her!

 

Ob im kessen Zweiteiler oder kombiniert mit einem Basic T-Shirt – diese Outfits schreien geradezu nach Sommer!

Unser Tipp: Kombiniert mit Sandaletten oder zehenfreien Pumps bringt dieses Outfit den Süden zu euch nach Hause! Was zudem keinesfalls fehlen sollte sind Accessoires, die eurem Outfit die besondere Note geben!

 

Für all jene, die sich dem Blumentrend (noch) nicht hingeben möchten, haben wir einen sommerlichen Look zusammengestellt – das Thema hierzu lautet Animal Prints!

Einmal quer durch die Fauna! Ob Einsteiger oder gekonnte Fashionista – der Animal-Print ist nicht nur trendy, sondern ein zeitloser Klassiker. Das ist kein Wunder, denn Muster, wie der Leo-Print, passen zu jeder Gelegenheit und sorgen sowohl tagsüber im Büro als auch am Abend für einen echten Hingucker. Animals sind überall zu finden und machen auch vor unseren Accessoires nicht halt. Wichtig jedoch ist, dass Teile mit auffälligem Tierfell-Muster richtig kombiniert werden. Sie sollen den Ton im Outfit angeben und mit schlichten Basics und gedeckten Farben kombiniert werden. Stilsichere Gefährten sind ebenfalls Denim- und Lederteile.

Noch keinen Print-Liebling gefunden? Kein Problem! Diesen Sommer ist echt alles erlaubt! Egal ob poppig, freche Comics mit Regenbögen, Disneyfiguren und Co. oder straighten Mustern mit Streifen, Karo oder Punkten – der Mustervielfalt sind keine Grenzen gesetzt! Einfach Keypiece rauspicken und stilvoll kombinieren!

Um noch mehr Abwechslung in dein Print-Outfit zu bekommen, können Muster wild gemixt werden. Das sieht nicht nur an Models und Schaufensterpuppen grandios aus, sondern ist, ein wenig entschärft, auch ein tragbarer Fashiontrend, der gute Laune macht.